Anleitung: Mehrere iCloud-Accounts mit Mac synchronisieren

Ich möchte euch hier erläutern, wie ihr mit wenig Aufwand mehrere iCloud-Accounts mit eurem Mac synchronisieren könnt. Unglücklicherweise bietet Apple bis heute keine Option zur Zusammenführung von zwei bestehenden iCloud-Accounts. Ich selbst habe ausschließlich meinen zweiten iCloud-Mailaccount in Mail eingerichtet.

— auch noch im Jahr 2015 analog anwendbar —


Schritt 1: iCloud Account anmelden

Apple lässt unter Mac OS X genau einen sogenannten „Primäraccount“ in den iCloud-Einstellungen zu. Um diesen iCloud-Account anzumelden, eine iCloud auf der Unterseite „iCloud“ in den „Systemeinstellungen“ angelegt oder angemeldet sowie die zu synchronisierenden Dienste ausgewählt werden. In Schritt 2 erläutere ich nun, wie der zweite Account synchronisiert werden kann.


Schritt 2: Weiteren iCloud-Account synchronisieren

Hinter dem Menüpunkt „Mail, Kontakte & Kalender“ versteckt sich in den „Systemeinstellungen“ die Möglichkeit einen oder mehrere Emailaccounts anzulegen. Es besteht dann außerdem die Möglichkeit Kontakte, Kalender sowie Emails und Notizen zu synchronisieren. Das ist vor allem dann von Belang, wenn man zwischen einem geschäftlichen und einem privaten Account hin und her wechseln möchte. Um nun einen weiteren iCloud-Account hinzufügen, einfach auf die Schaltfläche „Account hinzufügen“ klicken und iCloud-Logindaten eingeben. Fertig!

  • Ludger

    Wollte gerade einen 2. icloud-Account anlegen, aber mein OS X Lion verlangt immer das Anlegen einer neuen Apple-ID.